Sie sind hier: Home / Aktuelles / Aktuelle Meldungen

Gemeindeverwaltung Schechingen informiert:

Bau Verkehrsteiler mit Gehweg in Leinweiler - Sperrung und Umleitung Meldung vom 20. April 2022

Voraussichtlich in der kommenden Woche starten die Bauarbeiten für den Verkehrsteiler mit Gehweg am Ortseingang Leinweiler von Schechingen kommend. Für die Dauer der Bauarbeiten muss die Ortsdurchfahrt im Bereich Lettenweg voll gesperrt werden. Eine Umleitung von Laubach über Heuchlingen ist ausgeschildert. Die Nutzung der Feldwege ist nur für den land- und forstwirtschaftlichen Vekehr gestattet. Fahrer, die hier von der Polizei angetroffen werden, müssen mit einem Bußgeld rechnen.

Erste Abschlagszahlung 01.05.2022 Wasser- und Abwassergebühren Meldung vom 20. April 2022

Die Gemeinde Schechingen verlangt zum 01.05.2022; 01.07.2022; 01.09.2022 und 01.11.2022 eines jeden Jahres eine Abschlagszahlung auf die anfallenden Wasser- und
Abwassergebühren.

Bitte beachten Sie, dass der Vorauszahlungsbetrag sich im Vergleich zum Vorjahr verändert hat. Die Höhe des Abschlags können Sie Ihrer Jahresverbrauchabrechnung 2021 entnehmen.

Wir bitten Sie, Ihre am 01.05.2022 fällige Abschlagszahlung unaufgefordert an das Bürgermeisteramt zu überweisen.

Bei den Bürgern, die der Gemeindekasse eine Einzugsermächtigung erteilt haben, werden wir die Wasser- und Abwassergebühren nach Fälligkeit am 01.05.2022 vom angegebenen Konto abbuchen.

Bei Zahlungsverzug entstehen nach der Abgabeordnung Mahngebühren und Säumniszuschläge, die automatisch maschinell errechnet und auch im Interesse der pünktlichen Steuerzahler erhoben werden.

Der Säumniszuschlag beträgt für jeden angefangenen Monat der Säumnis 1% des rückständigen, auf volle 50 € abgerundeten Betrages. Die Mahngebühren betragen 0,5% des Mahnbetrages mindestens jedoch 4 €.
Bitte zahlen Sie deshalb pünktlich bis zum angegebenen Fälligkeitstermin.

Für den Wasser- und Abwasserverbrauch 2022 gelten folgende Gebühren:

- Frischwasser 1,70 €/m³ (zzgl. 7 %  MwSt.)
- Grundgebühr 13,20 €/Jahr (zzgl. 7 % MwSt.)
- Schmutzwasser 3,70 €/m³
- Niederschlagswasser 0,65 €/m²

Ihre Gemeindekasse

Einladung zur Informationsveranstaltung Bebauungsplan „Solarpark Gröninger Feld“ Meldung vom 13. April 2022

Am 20.04.2022 um 17:00 Uhr findet im Kulturforum, Hirtenweg 7 in Schechingen stattfinden eine Informationsveranstaltung zum aktuellen Stand des Bebauungsplans „Solarpark Gröninger Feld“ statt. Hierzu ist die gesamte Bürgerschaft herzlich eingeladen. Der Aufstellungsbeschluss des Bebauungsplans erfolgte bereits in der Gemeinderatsitzung am 18.11.2021. Um die Bürgerschaft frühzeitig am Verfahren zu beteiligen, hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 24.03.2022 die Auslegung des Bebauungsplanvorentwurfs beschlossen. Parallel zur Auslegung der Unterlagen wird nun die Informationsveranstaltung stattfinden, in welcher die Planer die Öffentlichkeit über das Vorhaben informiert. Die Unterlagen des Bebauungsplans können in der Zeit vom 08.04.2022 bis einschließlich 09.05.2022 zu den gewöhnlichen Öffnungszeiten im Rathaus und auf der Homepage der Gemeindewww.schechingen.de eingesehen werden.

Eröffnung Osterbrunnen 2022 Meldung vom 06. April 2022

mehr...
Landtagsabgeordnete Martina Häulser zu Gast

Landtagsabgeordnete Martina Häusler zu Gast Meldung vom 06. April 2022

Am vergangenen Mittwoch war MdL Martina Häusler zu Gast im Rathaus in Schechingen. Sie tauschte sich mit Bürgermeister Stefan Jenninger über aktuelle Themen und
Herausforderungen der Gemeinde aus. Bürgermeister Jenninger bat Frau Häusler darum, sich für die Sanierung der L1158 nach Heuchlingen einzusetzen. Auch das Versagen der kassenärztlichen Vereinigung beim Thema hausärztliche Versorgung im Schwäbischen Wald wurde diskutiert. Bürgermeister Jenninger wies zudem darauf hin, dass für die Gemeinde eine
bessere finanzielle Ausstattung des Ausgleichstocks und anderer Förderprogramme wichtig sei, um ihre Aufgaben sachgerecht erledigen zu können. Im Gegenzug wünschte sich Frau Häusler einen Beitritt der Gemeinde zum Klimaschutzpakt des Landes.

Zufahrt Kappelweg am Samstagvormittag, 26.03.2022 gesperrt Meldung vom 23. März 2022

Am Samstag, 26.03.2022 findet die Altpapiersammlung statt. Aufgrund desssen wird die Zufahrt zum Grüncontainer über den Kappelweg von 08-12 Uhr gesperrt. Bitte fahren Sie über die Hohenstadter Straße die Grüncontainer an.

Ihre Gemeindeverwaltung

Wasser- und Abwasserrechnungen 2021 Meldung vom 23. März 2022

Die Wasser- und Abwasserabrechnungen 2021 werden in den nächsten Tagen zugestellt. Bitte beachten Sie, dass in Ihren Vorauszahlungs-Abschlägen 2021 die Gebührenerhöhungen zum 01.01.2021 nicht berücksichtigt waren. Deshalb kann dies nun zu Nachzahlungen führen.

Aktuell gelten folgende Wasser- und Abwassertarife:
Wassergebühr pro m³        1,70 € zzgl. gültiger MWSt.
Abwasser pro m³                                                             3,70 €
Niederschlagswasser pro m² versiegelte Fläche        0,65 €
 

Krawall Hexa Gugga e.V. auf der Treppe vor dem Rathaus

Krawall-Hexa stürmen das Rathaus Meldung vom 02. März 2022

Eine Abordnung der Krawall-Hexa Schechingen e.V. hat am vergangenen „Schmutzigen Donnerstag“ das Rathaus gestürmt, den Rathausschlüssel in Besitz genommen und Bürgermeister Jenninger für abgesetzt erklärt. Nach bisher noch unbestätigten Meldungen soll er jedoch an diesem Mittwoch wieder in sein Amt eingesetzt und der Schlüssel zurückgegeben werden.

Flyer der GOA zur Kreisputzete

Kreisputzete am 19. März 2022 (Ausweichtermin 26. März 2022) Meldung vom 16. Februar 2022

Fundsache Meldung vom 16. Februar 2022

Es wurde ein Adidas-Kinderschuh in Sebastiansweiler gefunden und auf dem Rathaus abgegeben. Informationen erhalten Sie unter der Rufnummer 07175.92197-11.

Gewerbesteuer Meldung vom 09. Februar 2022

Weiterhin haben die Gewerbebetriebe am 15.02.2022 die Gewerbesteuer-Vorauszahlungen für das 1. Vierteljahr zu entrichten. Die Höhe ergibt sich aus dem letzten Gewerbesteuer- bzw. Vorauszahlungsbescheid.

Erhöhung der Trinkwasserhärte Meldung vom 09. Februar 2022

Wegen Umbaumaßnahmen im Wasserwerk Langenau erhöht sich die Härte des von der
Landeswasserversorgung abgegebenen Trinkwassers im Zeitraum vom 14. bis 24. Februar 2022 deutscher Härte (Härtebereich "mittel") auf bis zu 16,0 Grad deutsche Härte (Härtebereich "hart"). Danach reduziert sie sich wieder auf den Ausgangswert. Hiervon ist auch die Wasserversorgung in Schechingen betroffen. Um Beachtung wird gebeten.